Zum Hauptinhalt springen
vorher
vorher
vorher

Hoch und runter

Treppen + Aufzüge 

Die vertikale Verbindungsachse eines Gebäudes stellt verkehrstechnisch den Dreh- und Angelpunkt dar. Treppen verbinden einzelne Etagen miteinander oder machen sie erst erreichbar. Dazu sind sie in öffentlichen Gebäuden oft als Fluchtweg von nöten.
Aufzüge machen die Erschließung komfortabler und sind zur Gewährung der Barrierefreiheit meist unabdingbar. Auch diese Gebäudeteile sollen nicht nur funktional, sondern auch gestalterisch Berücksichtigung finden und sich harmonisch einfügen.